Erfolgreiches Immobilien-Benchmarking - Kennzahlen inkl. Praxisfall

Aktives Portfoliomanagement durch internes und externes Benchmarking Ihrer Immobilien 

Seminar-ID:
22151
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Aktives Portfoliomanagement durch internes und externes Benchmarking Ihrer Immobilien
Reagieren Sie schneller und flexibler auf geänderte Gegebenheiten: Informieren Sie sich über verschiedene Aspekte eines internen oder externen Benchmarkings, um für Ihr Unternehmen künftig ein ausgewogenes Portfolio sicherzustellen. Erhalten Sie einen praxisnahen Überblick über die relevantesten Bereiche des Immobilien-Benchmarkings, damit Sie bestens auf eine Teilnahme am nationalen & internationalen Markt vorbereitet sind.

Ihr Programm im Überblick

  • Immobilienwirtschaft in Österreich
  • Datenstruktur eines Immobilienunternehmens
  • Portfoliomanagement
  • Benchmarking
  • Praxisfall: Teilnahme am internationalen Immobilienbenchmark MSCI (vormals IPD)
  • Kosten- und Nutzenanalyse einer Teilnahme an einem nationalen bzw. internationalen Benchmark

Interessant für

  • Geschäftsführer, Vorstände, Mitarbeiter von ­Immobilienkonzernen aus den Bereichen Finanzen/Controlling
  • Portfoliomanagement
  • Assetmanagement
  • Investmentmanagement
  • Transactions
  • IT-Abteilungen
  • Banken/Versicherungen
  • Hausverwaltungen

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 28.03.2022 28.03.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 03.10.2022 03.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden