Dynamisches Beschaffungssystem

Vollelektronische Vergabeverfahren in der Praxis

Seminar-ID:
332173
Kursinfo
:
Beginner
Veranstaltungsformat
:
Webinar

Das nehmen Sie mit

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das (bisher wenig genutzte) dynamische Beschaffungssystem. Dieses vollelektronische Verfahren ermöglicht es Auftraggebern mit einem Pool an potenziellen Bietern rasch und effizient in Kontakt zu treten und so die Beschaffung von regelmäßig wiederkehrenden, marktüblichen Leistungen abzuwickeln. Neben den Grundlagen werden Einblicke in die Abwicklung und in praktische Anwendungsmöglichkeiten gegeben.

Ihr Programm im Überblick

  • Grundlagen des dynamischen Beschaffungssystems
  • Einrichtung und Ablauf/Betrieb eines dynamischen Beschaffungssystems
  • Vergabe von Aufträgen aufgrund eines dynamischen Beschaffungssystems
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten

Interessant für

  • Öffentliche Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Mitarbeiter in Rechts-/Einkaufs-/Vertriebsabteilungen
  • Juristen, Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsanwärter
  • Sonstige mit Vergaberecht befasste Personen, auch wenn nur geringe Vorkenntnisse im Vergaberecht gegeben sind

Referent*in

Downloads

Jetzt online buchen

  • 10.10.2024 10.10.2024 1.5STD 1.5 Stunde Online
    Virtual Classroom Uhrzeiten
    • Kurspreis  250,-
      • Online
  • 15.05.2025 15.05.2025 1.5STD 1.5 Stunde Online
    Virtual Classroom Uhrzeiten
    • Kurspreis  250,-
      • Online
      • Präsenz
  • 06.10.2025 06.10.2025 1.5STD 1.5 Stunde Online
    Virtual Classroom Uhrzeiten
    • Kurspreis  250,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Erwin Skenderi

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-83

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Nachhaltigkeit im Vergaberecht

Compliance, grüne Beschaffung (GPP) & Lieferketten

04.11.2024+2
 610,-

Lernformen im Überblick