Thementag Förderungsmöglichkeiten für Energieprojekte

Auswahl, Beantragung & Umsetzung für Antragsteller

Seminar-ID:
332537
Kursinfo
:
AktuellNeu
Veranstaltungsformat
:
Thementag

Darum lohnt sich der Kurs

Erschließen Sie finanzielle Vorteile durch Förderprogramme, die Ihre Projekte zur Energieeffizienz und Ökologisierung vorantreiben. Von der Identifikation der passenden Förderung bis zur Vorbereitung Ihres Energieausweises – dieses Seminar bietet Ihnen alle notwendigen Informationen.

Das nehmen Sie mit

Entdecken Sie in unserem Thementag die Vielfalt an Fördermöglichkeiten für Energiethemen in Österreich. Mit einer Fülle von über 100 aktuellen Förderungen stellt sich die Frage: Welche ist die richtige für Ihr Energieprojekt? Dieses Seminar leitet Sie durch den Prozess, energetische Maßnahmen und die Ökologisierung von Gebäuden effektiv zu unterstützen, und hilft Ihnen, die relevanten Förderungen zu identifizieren und zu nutzen.

Erfahren Sie, wie Sie durch ein fundiertes Verständnis der rechtlichen Grundlagen Ihre Anspruchsberechtigung erkennen und die erforderlichen technischen Unterlagen, wie den Energieausweis, für eine erfolgreiche Beantragung von Förderungen vorbereiten. Tools und Instrumente für ein optimales Fördermanagement unterstützen Sie dabei, das volle Potenzial von Förderungen auszuschöpfen. Ausgewählte Praxisbeispiele im Seminar illustrieren, wie die besprochenen Inhalte direkt angewendet werden können. Diese Beispiele eröffnen Ihnen zudem die Möglichkeit, eigene Förderprojekte einzubringen, um individuelle Lösungswege für Ihre Herausforderungen zu diskutieren. Rüsten Sie sich mit dem Wissen aus, um sich finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre Projekte im Bereich der Energieeffizienz zunutze zu machen.

Hinweis: Dieser Thementag ist bis 17. April 2024 Teil der „Zusammen bilden, zusammen sparen.“-Aktion. Profitieren Sie als Team von attraktiven Preisvorteilen unter ars.at/zusammen.

Ihr Programm im Überblick

  • Rechtliche Grundlagen und aktuelle Entscheidung
  • Anspruchsberechtigte für Förderungen (Neubau, Sanierung, Heizung, Kälte- & PV-Anlagen, E-Mobilität)
  • Tools und Instrumente für ein optimales Fördermanagement
  • Förderstrategie, Förder-Roadmap, Förder-Monitoring
  • Jährliche CAPEX-Checks, laufende Förder-Updates 
  • Praxisbeispiele der Seminarteilnehmer: Förder-Quick-Check für geplante Vorhaben
  • Notwendige technische Unterlagen: Energieausweis, Vergleichsrechnung, Fotodokumentation u. v. m. 

Interessant für

  • Geschäftsführung & leitende „technische“ Angestellte von Immobilien- & Hausverwaltungen
  • Architekten, Baumeister, Planer, Bauphysiker, Bauträger & GBV, Facility Management
  • Energie- & Nachhaltigkeitsbeauftragte, Sachverständige (Bau, Immobilien, Elektrik, Energie)

Referent*in

Downloads

Jetzt online buchen

  • 07.05.2024 07.05.2024 1T 1 Tag Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  730,-
      • Online
      • Präsenz
  • 04.11.2024 04.11.2024 1T 1 Tag Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  730,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Fehr

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Photovoltaik, E-Ladestationen & Balkonkraftwerke

Optimale wohnrechtliche Umsetzung und Fehlervermeidung

03.07.2024+1
 450,-

Workshop Photovoltaik in der Architektur

BIPV an den Schnittstellen Architektur, Fassadenbau & Elektrotechnik

24.10.2024
 460,-

Sanierungsprojekte für Hausverwaltungen

Energetische Sanierung: Planung, Förderung & rechtliche Grundlagen

28.05.2024+1
 630,-

Thementag Energiezukunft Bau- & Immobilienwirtschaft

Nationale & internationale Energievorgaben samt Handlungsanleitung

08.07.2024+1
 670,-  720,-

Lernformen im Überblick