Bauvorhaben effizient managen: die richtigen Schritte zum Erfolg

Ausschreibung - Angebotsprüfung - Bauabwicklung - Nachtragsmanagement - Abwehrstrategien

Seminar-ID:
10731
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Um Bauvorhaben erfolgreich abzuwickeln ist es unerlässlich, Leistungen schon im Vorfeld ausreichend zu beschreiben und Kostenfragen zu regeln. Zusätzlich müssen strategische Überlegungen hinsichtlich der Vergabe von Leistungen getroffen und Angebote sorgfältig geprüft werden. Gewinnen Sie, als Auftraggeber bzw. -nehmer einen kompakten Überblick über relevante Pflichten und rechtliche Größen und erfahren Sie, wie Sie Angebotsprüfung und Aufklärung als letzte Steuerungsmöglichkeit nutzen können.

Ihr Programm im Überblick

  • Ausschreibung und Angebotsprüfung
  • Die Bauabwicklung
  • Nachtragsmanagement und Abwehrstrategien

Interessant für

Das Seminar richtet sich primär an jene, die ­Bauaufträge ausschreiben, Bauprojekte abwickeln bzw. dabei die ­Interessen des Bauherrn ­wahrzunehmen haben:
  • Mitarbeitende von Bauträgern, Wohnbaugenossenschaften und Ingenieurbüros welche die Rolle des Planers, der ÖBA oder der Projektsteuerung einnehmen, Bauabteilungen in Gemeinden und Ländern usw.
  • Aber auch Mitarbeiter von Unternehmen des ­Bauhaupt- und Baunebengewerbes werden ­wertvolle Tipps für die Projektabwicklung erhalten.

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 07.04.2022 07.04.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 10.11.2022 10.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  540,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden