Kalkulation von Bauleistungen nach der neuen ÖNORM B 2061:2020

inkl. Preisprüfung und Preisrechtfertigung

Seminar-ID:
10735
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Seit 1. Mai 2020 gilt die NEUE B 2061:2020. Kalkulation und Preisbildung sind zwei wesentliche Faktoren für den wirtschaftlichen Erfolg eines Bauprojekts. Erfahren Sie mehr sich über die ordnungsgemäße Kalkulation bzw. über wertvolle Anhaltspunkte für eine Prüfung. DI Kropik informiert Sie umfassend – von den betriebswirtschaftlichen Grundlagen über die Darstellung der Kalkulation nach außen hin bis zu deren Interpretation zum Zweck der Angebots- und Nachtragsprüfung.  

Ihr Programm im Überblick

  • Wesentliche Begriffe, Inhalt und Aufbau der Kostenrechnung (KoRe)
  • Kalkulationsarten (Divisionskalkulation, Zuschlagskalkulation)
  • Einteilung von Kosten (Einzel-/Gemeinkosten, Fixkosten/variable Kosten)
  • Veränderung der Kosten bei geänderten Umständen
  • Ermittlung von Verrechnungssätzen aus der KoRe
  • Inhalt der neuen ÖNORM B 2061 (Neufassung im Lauf der 1 HJ 2020)
  • Aufbau und Darstellung der Baukalkulation nach ÖNORM B 2061
  • Erläuterung der Änderungen und Überleitung zur ÖNORM B 2061:1999 
  • Mittellohnpreiskalkulation (K3)
  • Neu: Berechnungsart Gesamtzuschlag (K2), neue Möglichkeiten von Umlagen und Zurechnungen u.v.m.

Interessant für

  • Bauausführende Unternehmen wie Baumeister, Professionisten, Haustechnik, Elektrotechnik
  • Bauherrenvertreter und die Kalkulation prüfende Personen/Unternehmen wie Architekten, Ingenieurkonsulenten, technische Büros, Sachverständige

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 13.10.2021 13.10.2021 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 03.03.2022 03.03.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden