Tagung Bauwirtschaft

Ihr jährliches Wissens-Update

Seminar-ID:
21329
Kursinfo
:
Experte
Veranstaltungsformat
:
Tagung

Das nehmen Sie mit

Das perfekte Zusammenspiel technischer, rechtlicher und wirtschaftlicher Aspekte ist für den Erfolg eines Bauprojekts enorm wichtig. Erfahrene Experten aus der Baubranche erörtern u. a. die sehr relevanten Unterschiede beim Mengen-, Leistungs- und Vergütungsrisiko, die Möglichkeiten vertraglicher Vereinbarungen sowie relevante Alternativen zum ÖNORM-Vertrag. Holen Sie sich auch heuer wieder Ihr umfassendes Wissens-Update und diskutieren Sie über Erfahrungen und Problemstellungen in der Praxis.

Ihr Programm im Überblick

  • Pauschalvertrag – 9 Typen und Unterschiede beim Mengen-, Leistungs- & Vergütungsrisiko
  • Produktivität & Produktivitätsverlust –Berechnung und alternative Methoden
  • Bauwirtschaftliche Bedeutung der Ausführungszeit im Bauwerksvertrag
  • Preissteigerungen, höhere Gewalt sowie Unkalkulierbarkeit von Risiken
  • Vertragsabwicklung jenseits gängiger Abwicklungsmodelle – ein Blick über die Grenzen

Interessant für

  • Bauindustrie, Bau- und Baunebengewerbe, Stahl- und Fassadenbau, 
  • Elektro- und Haustechnikunternehmen
  • Bauleitung und Projektsteuerung
  • Personen, die mit der Kalkulation und Abwicklung von Bauvorhaben beschäftigt sind 
  • Personen, die mit der Erstellung oder Prüfung von Mehrkostenforderungen wegen Bauzeitstörungen beschäftigt sind 

Referent*innen

Jetzt direkt online buchen!

  • 29.09.2021 29.09.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 18:00 Uhr
    • Präsenz  620,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden