Bewertung von landwirtschaftlichen Liegenschaften

Mit wertvollen Tipps und eigenem Mustergutachten

Seminar-ID:
10997

Das nehmen Sie mit

Die Bewertung landwirtschaftlicher Liegenschaften wirft zunächst oft mehr Fragen auf als sie beantwortet. Wie sieht es aktuell auf dem Markt aus? Welche Bewertungsmethoden stehen zur Wahl? Wie muss ein korrektes Gutachten aussehen? Klären Sie diese und weitere Fragen mit einem erfahrenen Immobilientreuhänder und erarbeiten Sie gemeinsam mit Branchenkollegen ein Mustergutachten, um das neu Erlernte auch in der Praxis zu festigen.

Ihr Programm im Überblick

  • Sachverständige und ihre Gutachten
  • Bewertungsmethoden nach dem LBG (Liegenschaftsbewertungsgesetz)
  • Exkurs: Marktsituation landwirtschaftlicher Liegenschaften in Österreich
  • Praktische Herangehensweise zur Bewertung landwirtschaftlicher Liegenschaften
  • Gemeinsames Erarbeiten eines Mustergutachtens

Interessant für

  • (angehende) Sachverständige aus den Fachbereichen Landwirtschaft, Naturschutz, Raumplanung und Immobilien
  • Ziviltechniker 
  • Eigentümer, Bewirtschafter bzw. Betriebsleiter von landwirtschaftlichen Unternehmen
  • Immobilienbewerter in Banken
  • Immobilientreuhänder
  • Grundeinlöser bei Infrastrukturunternehmen
  • Mitarbeiter bei Versicherungen / Behörden / Beratung
  • Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld.  – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 04.11.2021 04.11.2021 1 Tag 1T Graz Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 15.12.2021 15.12.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 18.01.2022 18.01.2022 1 Tag 1T Salzburg Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 01.12.2022 01.12.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:15 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden