Bewertung von unfertigen Bauten & Investitionsprojekten

Aktuelle Rechtsfragen & Stand der Technik

Seminar-ID:
332250
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Darum lohnt sich der Kurs

Ein unfertiges Gebäude ist wie ein halb geschriebenes Buch. Beide warten darauf, dass jemand ihre Potenziale erkennt und es vollendet. Doch was, wenn die "vorübergehende Schreibblockade" zu einer Projektkrise wird? Finden wir gemeinsam Lösungen.

Das nehmen Sie mit

Die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, dass man in der Welt des Bauwesens mit laufenden Veränderungen rechnen muss. Teuerungen, geänderte Rechtsprechung und andere Fakten haben das Potenzial, Projekte in die Krise zu stürzen. Was bleibt, sind unfertige Bauten und die Unklarheit, wie es weitergehen soll. Stellen wir fertig oder reißen wir ab? Unser Experte für Immobilienprojektentwicklung, Walter-Wolfgang Reichling, beleuchtet gemeinsam mit Ihnen, was Bestand hat und was nicht.

Verschaffen Sie sich einen Kurzüberblick über typische Abläufe einer Projektentwicklung, mögliche Ursachen für Krisen und was ein Bauprojekt wirklich stark macht. Geht es um das Thema Gestaltungsspielraum versus Realverfassung, kommen zivilrechtliche Aspekte, das Normenwesen und der Konsumentenschutz ins Spiel. In Sachen Immobilienbewertung besprechen Sie passende Bewertungsverfahren, Nachhaltigkeitsaspekte sowie Dos & Don'ts für Sachverständige. Weiters wird auf Spezialthemen und Beispiele der Teilnehmer*innen gesondert eingegangen.

Ihr Programm im Überblick

  • Kurzüberblick: Ablauf Projektentwicklung, Ursachen Projektkrisen
  • Was sind unfertige Bauten? 
  • Problemstellungen, Rechtsmängel
  • Exkurs: Werdendes Bauland
  • Handelsware + Marktgängigkeit
  • Gestaltungsspielraum versus „Realverfassung“
  • Normenwesen, Konsumentenschutz
  • Passende Immobilienbewertungsverfahren, dcf-Wert, Nachhaltigkeit
  • Spezialthemen zu unfertigen Bauten
  • Beispiele der Teilnehmer

Interessant für

  • Sachverständige für Liegenschaftsbewertung
  • Immobilienprojektentwickler
  • Immobilieninvestoren
  • Immobilientreuhänder
  • Wirtschaftstreuhänder
  • Aufsichtsratsmitglieder
  • Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare
  • Mitarbeitende von Banken und Versicherungen
  • Masseverwalter

Referent*in

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landes­verband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes  

Downloads

Jetzt online buchen

  • 23.04.2024 23.04.2024 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  630,-
      • Online
      • Präsenz
  • 24.09.2024 24.09.2024 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  630,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Fehr

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Bewertung von Sonderimmobilien - inkl. zahlreicher Case-Studies

Amtsgebäude, Kirchen, Autohäuser, Garagierungsgebäude

21.05.2024
 470,-

Bewertung von landwirtschaftlichen Liegenschaften

Mit wertvollen Tipps und eigenem Mustergutachten

27.11.2024
 630,-

ESG in der Immobilienbewertung

ESG Compliance nimmt Einfluss auf die Bewertung

11.03.2024+2
 480,-

Bewertung von Kleingärten

Mit Praxisbeispielen zu Gehölzwertermittlung

01.03.2024+1
 470,-

Bewertung kontaminierter Liegenschaften

Gesetzliche Grundlagen, Regelwerke, Gefährdungspotenziale

17.04.2024+2
 480,-

Lernformen im Überblick