Heizkostenabrechnung Neu

Fehlervermeidung & korrekte Abrechnung

Seminar-ID:
11059
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Darum lohnt sich der Kurs

Durch die massiven Teuerungen bei Heiz- und Warmwasserkosten kommt es bei den Abrechnungen immer öfter zu Problemen und Auseinandersetzungen. Vermeiden Sie Konflikte durch fundiertes Wissen sowie eine korrekte und fehlerfreie Heizkostenabrechnung.

Das nehmen Sie mit

Die Heizkostenabrechnung ist ein viel diskutiertes Thema. Das liegt unter anderem daran, dass sich die Kostenaufteilung und -abrechnung aufgrund der Änderungen im Heiz- und Kältekostenabrechnungsgesetz 2021 erheblich verändert hat. Unser Experte, Johann Kruplak, zeigt Ihnen, wie Sie eine korrekte und fehlerfreie Abrechnung durchführen und worauf Sie bei der Kostenaufteilung achten müssen. Es wird auch auf die Frage eingegangen, ob die Kosten für Zählermieten aufgrund der neuesten Gerichtsentscheidungen verrechnet werden können oder nicht.
Zu den weiteren behandelten Themen gehört unter anderem die Frage, wer bei einem Abnehmerwechsel welche Kosten zu tragen hat, wer für die Zählermiete bei Miet- und Eigentumswohnungen verantwortlich ist und wie es sich mit der Abrechnungspflicht des Wohnungseigentumsverwalters verhält. Dazu werden viele Beispiele und praktische Tipps behandelt, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen werden. Gewinnen Sie mehr Sicherheit bei der Abrechnung und vermeiden Sie dadurch Fehler, langwierige Streitigkeiten und Haftungsfragen.

Ihr Programm im Überblick

  • Änderungen des HeizKG durch die Novellen 2021 und 2023
  • Wann kommt das HeizKG (nicht) zur Anwendung?
  • Kostenaufteilung NEU für Heiz-, Warmwasser- & Kältekosten
  • Abnehmerwechsel – wer zahlt was?
  • Zählermiete – Wer muss zahlen bei Miete und Wohnungseigentum
  • Abrechnungsübersicht: NEUE formale & inhaltliche Anforderungen
  • Abrechnungspflicht des Wohnungseigentumsverwalters
  • Abrechnungsproblematik bei Integration der Kaltwasserkosten
  • Richtigkeit der Abrechnung: Anträge auf inhaltliche Überprüfung
  • Neueste Judikatur mit Tipps & Tricks aus der Praxis

Interessant für

  • Hausverwalter, Facility-Manager
  • Mitarbeiter von Gemeinnützigen Bauvereinigungen und Baugenossenschaften, Bauträger
  • Mieter von Geschäftslokalen und Handelsketten
  • Haus- & Wohnungseigentümer
  • Wärmelieferanten
  • Abrechnungsfirmen für Heiz- und Warmwasserkosten
  • Immobilieninvestoren und deren Berater
  • Kommunen mit Liegenschaftsbesitz und deren Angestellte in der Verwaltung
  • Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater
  • Banken und Versicherungen
  • Mietervertreter
  • In der Beratung tätige Personen: VKI, AK u. a.

Referent*in

  • Johann Kruplak

    Johann Kruplak

    Immobilienexperte mit jahrelanger Vortragstätigkeit im Immobilienbereich

Downloads

Jetzt online buchen

  • 10.06.2024 10.06.2024 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  610,-
      • Online
      • Präsenz
  • 13.11.2024 13.11.2024 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  610,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Wolfgang Fehr

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Tipps & Tricks zur Betriebskostenabrechnung

Fehler- und Risikominimierung für HV & GBV

22.04.2024+1
 610,-

Grundlagen Immobilienmanagement

MRG, WEG, WGG, Privat- & Zivilrecht, Bautechnik, Schadenersatz, EAVG

06.03.2024+1
 1.420,-

Von der Hausabrechnung zur Steuererklärung - Der Leitfaden für die Praxis

samt den aktuellen steuerlichen und wohnrechtlichen Änderungen und Neuerungen

11.04.2024+1
 630,-

Lernformen im Überblick