Bauträgerkalkulation & bauliche Ausnutzbarkeit von Bauplätzen

für die Immobilienbewertung

Seminar-ID:
21368
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Erfahren Sie das Wichtigste zur Bauträgerkalkulation als Basis des tragbaren Ankaufswerts einer Immobilie. Informieren Sie sich zu Lage und baulicher Ausnutzbarkeit als wesentliche Faktoren der Wertermittlung und lernen Sie, Gefahrenpotenziale bei der Projektkalkulation richtig einzuschätzen. Die gesetzlichen Voraussetzungen, Bestimmungen und Einflüsse auf die Immobilienbewertung werden anhand zahlreicher Musterbeispiele (Bebauungsstudie, Projektkalkulation & Kapitalbedarfsrechnung) ausführlich erklärt.
 

Ihr Programm im Überblick

  • Bauliche Ausnutzbarkeit von Bauplätzen
  • Bebauungskonzeption | Gesetzliche Voraussetzungen, Bestimmungen und Einflüsse 
  • Ausnutzbarkeitsmaximierung versus Qualität | Planungsanforderungen
  • Muster-Bebauungsstudie
  • Bauträgerkalkulation
  • Risiken, Erfordernisse und Einflussfaktoren des Bauträgergeschäfts
  • Projektkalkulation | Projektzutritt und -vertiefung
  • Projektkostendetaillierung und Kapitalbedarf
  • Muster zur Projektkalkulation mit Szenariendarstellung bzw. Kapitalsbedarfsberechnung

Interessant für

  • Bauträger, Chartered Surveyors und deren Angestellte
  • Hausverwaltungen
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Sachverständige, Gutachter, Konsulenten
  • Vermögensverwalter und -treuhänder
  • Immobilientreuhänder und -makler
  • Banken, Versicherungen
  • Betreiber- und Leasinggesellschaften
  • Bewertungsagenturen

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld.  – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 16.11.2021 16.11.2021 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 20.04.2022 20.04.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 02.08.2022 02.08.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 22.11.2022 22.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden