Plausibilisierung von Verkehrswertgutachten - inkl. Checklisten zur Qualitätsprüfung

Formulierung des Bewertungsauftrages, Plausibilisierung unterschiedlicher Gutachtenstypen

Seminar-ID:
22148
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Inkl. Änderungen aufgrund der neuen ÖNORM B 1802-1 Liegenschaftsbewertung Teil 1 – Um in der Praxis der Gutachtenserläuterung keinesfalls Zweifel an deren Qualität aufkommen zu lassen, müssen einige wichtige Kriterien erfüllt sein. Erfahren Sie von unserem Experten, worauf besonders zu achten ist und welche Fallstricke es zu vermeiden gilt. Informieren Sie sich über wesentliche Beurteilungskriterien und profitieren Sie von hilfreichen Checklisten zur Qualitätsprüfung.

Ihr Programm im Überblick

  • Formulierung des Bewertungsauftrages bei Privatgutachten
  • Plausibilisierung unterschiedlicher Gutachtenstypen
  • Wesentliche Beurteilungskriterien für Bewertungsgutachten
  • Checklisten zur Qualitätsprüfung von Verkehrswertgutachten
  • Sachwertverfahren

Interessant für

  • Allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für das Immobilienwesen
  • Zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung gem. ISO/IEC 17024
  • Sachverständige bei Banken, Sparkassen und Versicherungen im Bereich Immobilienbewertung
  • Mitarbeiter von Immobilienbewertungsunternehmen
  • Asset-, Portfolio- und Risikomanager bei institutionellen Immobilieninvestoren
  • Wirtschaftsberatende Berufe (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer)

Referent*in

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld.  – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes 

Jetzt direkt online buchen!

  • 08.11.2021 08.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 31.05.2022 31.05.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 05.12.2022 05.12.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden