Die Bewertung von Einfamilienhaus, unbebautem Grund, Eigentumswohnung

Grundlagen & Praxis anhand von Bewertungsbeispielen

Seminar-ID:
21373
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Unsere Expertin widmet sich den Grundlagen von Theorie und Praxis in der Bewertung von Einfamilienhäusern, unbebautem Grund und Eigentumswohnungen. Sie erläutert die für die jeweilige Objektart wertrelevanten Aspekte der Sachwert- bzw. Vergleichswertermittlung und gibt Einblick in die Bedeutung geeigneter Informationsquellen und fundierter Marktkenntnis. Ausgestattet mit wichtigen Tipps zur Gutachtenerstellung und anhand zahlreicher Bewertungsbeispiele setzen Sie dann Ihr neues Wissen in der Praxis um.

Ihr Programm im Überblick

  • Vergleichswertverfahren, Sachwertverfahren
  • Unbebauter Grund: Einflüsse auf den Wert
  • Flächenwidmung, Bauerwartungsland, Aufschließung, Größe
  • Einfamilienhaus (Bewertungsgrundlagen & Wertermittlung)
  • Eigentumswohnung 
  • Rechtliche Grundlagen
  • Vergleichswerterhebung
  • Bodenwertanteil
  • Beispiel: Wertermittlung von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern

Interessant für

  • Bauträger, Chartered Surveyors und deren Angestellte
  • Hausverwaltungen, gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Sachverständige, Gutachter, Konsulenten
  • Vermögensverwalter und -treuhänder
  • Immobilientreuhänder und -makler
  • Banken, Versicherungen
  • Betreiber- und Leasinggesellschaften
  • Bewertungsagenturen

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld.  – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 30.11.2021 30.11.2021 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 06.04.2022 06.04.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 11.07.2022 11.07.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 08.11.2022 08.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden