Blackout – was nun?

Wirksame Maßnahmen & Vorsorgekonzepte

Seminar-ID:
33186
Kursinfo
:
AktuellNeu
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Kein Licht, keine Heizung, kein Telefon – nichts geht mehr ohne Strom. Erfahren Sie, wie wahrscheinlich ein längerer Stromausfall ist und was dabei passieren kann. Erarbeiten Sie gemeinsam mit unserem Experten Schritt für Schritt einen persönlichen Handlungsleitfaden, um einen möglichen Kontrollverlust zu vermeiden. Dank einer Checkliste sind Sie für die unterschiedlichen Risiken gerüstet. Darüber hinaus werden Vorsorgekonzepte erstellt, um alle Maßnahmen bei Stromausfall umsetzen zu können.

Ihr Programm im Überblick

  • Technische Grundlagen - Überblick
  • Stromproduktion in Österreich
  • Ausblick: Energiewandel
  • Versorgungsrisiko kritischer technischer und organisatorischer Versorgungsbereiche
  • Schnittstellen im Betrieb
  • Erfolgreiche Weiterführung des Betriebs bzw. der Produktion
  • Wiederherstellung des regulären Betriebs nach dem Blackout
  • Grundlegende rechtliche Überlegungen
  • Business continuity Management
  • Kommunikation und Abstimmung mit relevanten Schnittstellen

Interessant für

  • Geschäftsführung, Firmeninhaber, Kostenverantwortliche
  • Hausverwaltung
  • Gebäudemanagement,  Technische Leitung
  • Gebäudeverantwortliche, Facility Management,
  • Objekt- und Projektleitung
  • Betrieblich beauftragte Personen
  • Alle am Thema Interessierte und alle, die privat vorsorgen möchten

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 28.11.2022 28.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  520,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden