Rahmenvereinbarungen im Vergaberecht

Vermeidung von Projektrisiken

Seminar-ID:
10488
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Darum lohnt sich der Kurs

Rahmenvereinbarungen eignen sich für gleichartige, regelmäßige oder wiederkehrende Leistungen. Wie überall im Vergaberecht gelten auch hier gesetzlich vorgeschriebene Formalitäten. Holen Sie sich Tipps für die Gestaltung von Rahmenverträgen.

Das nehmen Sie mit

Lernen Sie durch Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis, die gesetzlich vorgeschriebenen Formalitäten einzuhalten und unnötige Fehler zu vermeiden.

Ihr Programm im Überblick

  • Auslegungsfragen zur EU-Richtlinie & zum BVergG 2018
  • Rahmenvereinbarung / Rahmenvertrag / Option
  • Instrumente für die langfristige Beschaffung
  • Planung, Umsetzung und vertragliche Zuordnung
  • Vergaberechtliche Bedingungen für langfr. Vergaben
  • Auswahl der Vertragspartner der Rahmenvereinbarung
  • Rahmenbeschaffung – neue Tendenzen
  • Aktuelle Judikatur aus dem Bereich Option / Rahmenvertrag & Rahmenvereinbarung 
  • Vor- und Nachteile von Rahmenvereinbarungen in der Praxis
  • Anwendung im Liefer-, Dienstleistungs- & Baubereich in der Praxis

Interessant für

  • Öffentliche Auftraggeber und vergebende Stellen
  • Alle Unternehmen, die an öffentlichen Ausschreibungen als Bieter teilnehmen
  • Leiter/Mitarbeiter von Rechtsabteilungen, Ingenieurbüros und Interessenvertretungen
  • Architekten, Ingenieurkonsulenten
  • RA, RAA, Rechtsberater

Referent*in

Downloads

Jetzt online buchen

  • 10.12.2024 10.12.2024 1T 1 Tag Wien OnlinePräsenz
    ARS Seminarzentrum · Schallautzerstraße 4, 1010 Wien Uhrzeiten
    • Kurspreis  610,-
      • Online
      • Präsenz

Preise exkl. MwSt.

Sie haben Fragen?

Erwin Skenderi

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-83

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Markterkundung im Vergaberecht

Von rechtlichen Grundlagen bis zu innovativen Ansätzen

05.12.2024+2
 590,-

Tagung Vergaberecht

Programm in Bearbeitung

19.03.2025
 1.300,-

Nachhaltigkeit im Vergaberecht

Compliance, grüne Beschaffung (GPP) & Lieferketten

04.11.2024+2
 610,-

Ausbildung zum zertifizierten Vergaberechtsexperten

In 8 Tagen zum Austrian Standards Zertifikat

30.09.2024+2
Ab  2.900,-  3.100,-

Lernformen im Überblick