Aktuelles zur Wiener Bauordnung

Änderungen & Entwicklungen durch die BO-Novellen 2018, 2020 und 2021

Seminar-ID:
10795
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die Wiener Bauordnung wurde zuletzt Mitte Dezember 2021 novelliert. Holen Sie sich ein kompaktes und praxisnahes Update zu den neuen Bestimmungen und diskutieren Sie mit unseren Experten vom Magistrat Wien neben zahlreichen anderen Themengebieten über Aktuelles zum Wiener Garagengesetz.

Ihr Programm im Überblick

  • Die Bauordnungsnovelle 2021
  • Die Bauordnungsnovelle 2020
  • Die Bauordnungsnovelle 2018 
  • Novelle zum Wiener Garagengesetz 
  • Nachbarrechte - Aktuelle Verfahrensbestimmungen
  • Ausgewählte Judikatur 

Bestandteil von

Interessant für

  • Bausachverständige, Baujuristen 
  • Architekten, Baumeister, Zivilingenieure 
  • Zimmermeister, Professionisten 
  • Bauindustrie, Bauträger 
  • Mitarbeiter in Hausverwaltungen 
  • Gemeinnützige Wohnbaugesellschaften 
  • Liegenschaftseigentümer

Referent*in

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten ­Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 22.06.2022 22.06.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    15:00 bis 20:00 Uhr
    • Präsenz  420,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 23.11.2022 23.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    15:00 bis 20:00 Uhr
    • Präsenz  420,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 22.06.2023 22.06.2023 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    15:00 bis 20:00 Uhr
    • Präsenz  420,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

29.08.2022
Ab  350,-
15.09.2022
Ab  510,-

OIB-Richtlinien 1-6

Ein aktueller Überblick zu den Änderungen

03.10.2022+1
Ab  410,-