Bankgeschäfte mit Verbrauchern

Aktuelle OGH-Judikatur zu Bank-Klauseln

Seminar-ID:
10908
Kursinfo
:
Beginner
CPE
:
8 Punkte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Vermeiden Sie künftig Haftungsfallen und informieren Sie sich über die verbraucherschutzrechtlichen Normen sowie die rechtlichen Vorgaben und Schranken für den Geschäftsverkehr mit Konsumenten. 

Ihr Programm im Überblick

  • Verbrauchergeschäfte
  • Für den Bankbereich relevante Verbraucherschutzbestimmungen
  • Verbraucherkredite nach VKrG & HIKrG
  • Verbraucherbestimmungen in KSchG und FAGG
  • Zahlungsdienste nach dem ZaDiG
  • Weitere Verbraucherschutzbestimmungen im Einzelnen
  • Möglichkeiten der Inanspruchnahme von Schlichtungsstellen

Interessant für

  • Mitarbeiter von Banken in Rechts-, Produkt- und Marketingabteilungen
  • Rechtsanwälte und Konzipienten
  • Finanzdienstleister
  • Unternehmensberater
  • Mitarbeiter von Konsumentenschutzorganisationen

Referent*in

  • thumbnail

    Ute Lindebner

    Stv. Abteilungsleiterin und Teamleiterin Verbraucherrecht

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 20.09.2023 20.09.2023 1 Tag 1T Wien Präsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  550,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 E-Mail

Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Verbraucherkreditrecht

VerbraucherkreditG, Hypothekar- & ImmobilienkreditG, Datenschutz

25.05.2023+1
 560,-

Zahlungsverkehr aktuell

PSD2 & EBA-Mandate, SEPA, PAD & VZKG

08.03.2023+1
 590,-

Aktuelle Judikatur zu Bankvertragsklauseln

inkl. Grundlagen für die Gestaltung von Klauseln und die Rechtsfolgen unwirksamer Klauseln

22.06.2023
 550,-