Bankgeschäfte mit Verbrauchern

Aktuelle OGH-Judikatur zu Bank-Klauseln

Seminar-ID:
10908
Kursinfo
:
Beginner
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Vermeiden Sie künftig Haftungsfallen und informieren Sie sich über die verbraucherschutzrechtlichen Normen sowie die rechtlichen Vorgaben und Schranken für den Geschäftsverkehr mit Konsumenten. 

Ihr Programm im Überblick

  • Verbrauchergeschäfte
  • Für den Bankbereich relevante Verbraucherschutzbestimmungen
  • Verbraucherkredite nach VKrG & HIKrG
  • Verbraucherbestimmungen in KSchG und FAGG
  • Zahlungsdienste nach dem ZaDiG
  • Weitere Verbraucherschutzbestimmungen im Einzelnen
  • Möglichkeiten der Inanspruchnahme von Schlichtungsstellen

Interessant für

  • Mitarbeiter von Banken in Rechts-, Produkt- und Marketingabteilungen
  • Rechtsanwälte und Konzipienten
  • Finanzdienstleister
  • Unternehmensberater
  • Mitarbeiter von Konsumentenschutzorganisationen

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 23.11.2021 23.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden