Neue Kreditvergabestandards

Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)

Seminar-ID:
11186
Kursinfo
:
AktuellNeu
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die neuen Kreditvergabestandards sind ein Game Changer. Durch rechtzeitige Adaptierung der Prozess und Strukturen können Wettbewerbsvorteile erzielt werden.
Klären Sie unter anderem was für Immobilienkredite im Speziellen zu beachten ist oder welche Instrumente die Aufsicht ein setzt.

Ihr Programm im Überblick

  • Überblick über die aktuellen FMA Mindeststandards für das Kreditrisiko (FMA-MSK-2022)
  • EBA - erste Erfahrungen mit den neuen Kreditvergabestandards
  • Immobilienkredite
  • Gesamtbanksteuerung und sustainable Finance – wohin geht die Entwicklung ?
  • Verbraucherschutz

Interessant für

  • Bereichsleiter Risikomanagement/Controlling/Rechnungswesen/Work-out units von mittleren und größeren Banken,
  • Geschäftsleiter kleiner Institute (zB Raiffeisenbanken, lokalen Sparkassen,
  • Rechtsanwälte mit Spezialisierung auf  Bankaufsichtsrecht,
  • Bankprüfer (Wirtschaftsprüfer die Banken in Österreich prüfen)
  • Revisoren der gesetzlichen Prüfverbände (Raiffeisen, Volksbanken)

Referent*in

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 17.11.2022 17.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    • 13:30–17:00 Uhr
    • Präsenz  395,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online

      Sie möchten diesen Kurs lieber online besuchen? Dann fragen Sie gleich an. Unsere Bildungsberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 E-Mail

Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

29.03.2023
 420,-