Geldwäsche- und Betrugsbekämpfung

6 und 7. Tag der Ausbildung Compliance für Finanzdienstleister

Seminar-ID:
11675
Kursinfo
:
Experte
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Sensibilisieren Sie sich durch Experten-Tipps für geldwäscherelevante Verhaltensmuster und erkennen Sie rechtzeitig Gefahren, die im Unternehmen täglich lauern. Minimieren Sie durch eine fundierte Risikoanalyse langfristig Risiken.

Ihr Programm im Überblick

  • Compliance – ein ganzheitlicher Ansatz
  • Verantwortungsvolle Unternehmensführung und die Rolle von Compliance im Unternehmen
  • AML Compliance – Grundlagen der Geldwäschebestimmungen
  • Know Your Customer / Customer Due Diligence – Grundsatz jeder Geschäftsbeziehung
  • Risikoanalyse – Herzstück einer modernen Compliance
  • Fraud Prevention 
  • Anhaltspunkte für Geldwäsche 
  • Prävention / Sanktionen
  • Moderne Compliance-Struktur?
  • Praxisbericht & Aktuelles

Bestandteil von

Interessant für

  • Vorstandsmitglieder / Aufsichtsräte / Kreditinstitute
  • Unternehmen, insbesondere KMU
  • Risikomanager / IR / Management / Personalabteilung
  • Geldwäsche- & Compliance-Beauftragte / (AML-) Compliance
  • EDV / Datenverwaltung / Sicherheitsbeauftragte
  • Rechtsabteilungen von Kreditinstituten, Versicherungsunternehmen, Wertpapierdienstleistern, Vermittlern

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 31.05.-01.06.2022 31.05.2022 2.6 Tage 2.6T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  1.080,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 07.11.-08.11.2022 07.11.2022 2.5 Tage 2.5T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:15 Uhr
    • Präsenz  1.080,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden