Angebotsmängel nach dem BVergG

Richtig anbieten - Angebote auf ihre ­Richtigkeit prüfen

Seminar-ID:
10483
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Die Prüfung von Angeboten zählt zu den zentralen Aufgaben bei öffentlichen Beschaffungsvorgängen. Doch wer darf am Verfahren teilnehmen und wann ist ein Angebot auszuscheiden? Vor allem für Bieter bringen Fehler im Angebot die Gefahr mit sich, gar nicht erst bewertet zu werden. Lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, welche Mängel in der Praxis als behebbar bzw. unbehebbar gelten und wie Sie künftig richtig anbieten – Angebote auf ihre ­Richtigkeit prüfen.

Ihr Programm im Überblick

  • Grenzfragen bei der Angebotsöffnung inkl. Zeitpunkt, Verwahrung und Geheimhaltung
  • Verspätete / verschlossene / unverschlossene Angebote
  • Angebotsöffnung im E-Procurement
  • Rahmenbedingungen der Angebotsprüfung (Bericht, Mängel, Fehlende Preisangaben, Garantiezusagen)
  • BVergG Novelle: Direktvergabe nach vorheriger öffentlicher Markterkundung
  • Sonderfall: Angebotsprüfung & Verhandlungsverfahren
  • Ausscheiden (Schriftliche und mündliche Aufklärung, spekulative Preisgestaltung etc.)
  • Angebotsprüfung – Judikaturüberblick

Interessant für

  • Öffentliche Auftraggeber | Sektorenauftraggeber
  • EinkäuferInnen der öffent. Hand | VertreterInnen der Bieter
  • RechtsanwältInnen und -beraterInnen
  • LeiterInnen der Bereiche Auftragswesen, Vertrieb, Marketing, Einkauf und Kalkulation
  • ArchitektInnen und ZiviltechnikerInnen

Referent*in

Jetzt direkt online buchen!

  • 10.11.2021 10.11.2021 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Online  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 27.04.2022 27.04.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 30.11.2022 30.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Jeffrey Müller-Büchse

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-38 +43 664 837 84 21 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden