Zinshaus, Superädifikat, Baurecht

inkl. Musterbeispielen

Seminar-ID:
11167

Das nehmen Sie mit

Lernen Sie, wie Superädifikat und Baurecht aus rechtlicher bzw. technischer Sicht zu bewerten sind. Informieren Sie sich u. a. über die aktuelle Marktsituation, die Bauwerkskartei sowie relevante Bewertungskategorien und -methoden für Zinshäuser. Anhand zahlreicher Musterbeispiele und -gutachten erarbeiten Sie gemeinsam das nötige Know-how und können Zweifelsfragen direkt mit einem ausgewiesenen Experten dieser Materie klären.

Ihr Programm im Überblick

  • Definition von Superädifikat und Baurecht
  • Unterschiede der beiden Rechtsinstitute
  • Erkennen eines Superädifikats | Begründung Superädifikat und Baurecht
  • Marktsituation | Baurechts- bzw. Superädifikatsvertrag
  • Belehnbarkeit, Bauwerkskartei | § 153 a Exekutionsordnung
  • Bewertungsmethoden und -kategorien bei Zinshäusern
  • Mustergutachten verschiedener Zinshaustypen
  • Bewertung mietrechtlicher Hauptmietzinsreserve, Kaution, Erstattung, Erhaltungsbedarf, etc.
  • Baurechtliche und bautechnische Aspekte | Sanierungswertansätze 
  • u.v.m.

Interessant für

  • Bauträger und deren Angestellte
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Konsulenten, Gutachter, Sachverständige für Liegenschaftsbewertungen
  • Real Estate Consulter, Bewertungsagenturen
  • Immobilientreuhänder und -makler
  • Hausverwaltungen, Haus- und Wohnungseigentümer
  • Vorstände, Geschäftsführer und Fachexperten von institutionellen Anlegern
  • Private Anleger, Investoren
  • Vermögens- und Unternehmensberater
  • Vermögensverwalter und -treuhänder
  • Banken, Versicherungen, Betreiber- und Leasinggesellschaften
  • Vertreter von Bund, Ländern und Gemeinden
  • Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter
  • Angestellte von Rechtsabteilungen
  • In der (Rechts-)Beratung Tätige: VKI, AK u. a.
  • Notare und Notariatskandidaten
  • Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes 

Jetzt direkt online buchen!

  • 01.12.2021 01.12.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 21.04.2022 21.04.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 03.08.2022 03.08.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 23.11.2022 23.11.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden