Die Bewertung von Gewerbe-, Handels- und Industrieobjekten

inkl. Mustergutachten

Seminar-ID:
10999
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Handels-, Gewerbe- & Industrieobjekte unterscheiden sich zwar nicht in der Widmung und Nutzung, wohl aber im Wert. Dieser hängt maßgeblich von Standort, der Erfüllung nutzerspezifischer Anforderungen und der Risikobeurteilung des Immobilienmarktes ab. Anhand konkreter Bewertungsbeispiele erarbeiten Sie Schritt für Schritt die Ermittlung des Verkehrswertes. So werden die wesentlichen Aspekte und Eingangsparameter verdeutlicht. Holen Sie sich jetzt wertvolle Tipps & Mustergutachten für Ihre tägliche Praxis.

Ihr Programm im Überblick

  • Nutzungsdauern entsprechend dem Immobilieninvestmentmarkt, Ableitung einer angemessenen Restnutzungsdauer
  • Chancen und Einschränkungen entsprechend verschärftem Raumordnungsrecht für bestehende Handelsobjekte
  • Mindestanforderung (Standort, Ausstattung, Branchenmix …) für eine nachhaltige Ertragserzielung
  • Nachhaltigkeit der Vertragsmiete für die Ermittlung des Reinertrages
  • Vereinbarungen und Standards zur Festlegung der Mietfläche
  • Praxisgerechter und branchenüblicher Bewirtschaftungsaufwand
  • Retrograde Ableitung des Liegenschaftszinssatz aus dem Immobilienmarkt
  • Angemessene Bodenwertverzinsung bei der Bewertung von Baurecht oder Superädifikat
  • Angewandte Bewertung von Handels-, Gewerbe- & Industrieobjekten anhand von Bewertungsbeispielen
  • Nutzungsdauern entsprechend dem Immobilieninvestmentmarkt, Ableitung einer angemessenen Restnutzungsdauer
  • Nutzungsdauern entsprechend dem Immobilieninvestmentmarkt, Ableitung einer angemessenen Restnutzungsdauer

Interessant für

  • Sachverständige für Liegenschaftsbewertungen
  • Angestellte in Banken und Versicherungen
  • Immobilienmakler und -verwalter
  • Bauträger
  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Steuerberater
  • Private Immobilienbesitzer
  • Architekten
  • Behördenvertreter

Referent*innen

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 03.11.2021 03.11.2021 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 17.03.2022 17.03.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 12.07.2022 12.07.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 19.10.2022 19.10.2022 1 Tag 1T Wien Präsenz
    09:00 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  510,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden