Erhaltungspflichten im Miet- und WE-Recht

Relevante Bestimmungen bis hin zur Haftung von Eigentümern und Verwaltern

Seminar-ID:
11161
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Lernen Sie im Seminar, welche Pflichten Sie als Wohn- und Geschäftsraummieter und Eigentümer treffen, ob Sie die Kosten von Investitionen selber tragen müssen und was Sie am besten schon im Vorfeld vertraglich festlegen sollten. Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die aktuellste Rechtsprechung bis hin zu Haftungsfragen. Die Neuerungen aufgrund der WEG-Novelle 2022 werden im Seminar auch von unserem Experten aufgegriffen und wie gewohnt auch Fragen aus Ihrem Berufsalltag beantwortet.

Ihr Programm im Überblick

  • Was kann (soll) wo wie vertraglich vereinbart werden?
  • Haftung des Vermieters (Verwalters)
  • Wartungs- und Erhaltungspflichten von Mietern
  • Durchsetzung von Ansprüchen
  • Neue Vollanwendung des MRG nach Abverkauf im WGG
  • Wohnungseigentumsrecht inkl. Auswirkungen der WEG-Novelle 2022
  • Erhaltungspflichten nach der Änderung durch den Wohnungseigentümer
  • Pflichten, Verantwortung & Haftung des Verwalters
  • Neueste Judikatur
  • Besondere Erhaltungspflichten durch die WGG-Novelle 2016 u. v. m.

Interessant für

  • Hausverwalter, Haus- und Wohnungseigentümer
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Immobilienmakler, Immobilientreuhänder
  • Geschäftsraummieter, Filialbetreiber
  • Handelsketten
  • Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsanwärter, Notare, Notariatskandidaten
  • Mitarbeiter in Rechtsbüros u. dgl.
  • Wirtschaftstreuhänder, Interessenvertretungen
  • Banken, Versicherungen, Behörden
  • Anlageberater, Investoren und deren Berater

Referent*in

  • thumbnail

    Andreas Grieb

    Richter am Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien

Downloads

Jetzt direkt online buchen!

  • 04.05.2023 04.05.2023 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  580,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  580,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

  • 07.11.2023 07.11.2023 1 Tag 1T Wien OnlinePräsenz
    • 09:00–17:00 Uhr
    • Präsenz  580,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

    • Online  580,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und technischen Support. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail

Hidden
Hidden
Hidden

Meine Empfehlungen für Sie

Änderungen im Wohnungseigentum nach der WEG-Novelle 2022

Konfliktvermeidung & Lösungen anhand aktuellster Judikatur & praktischer Beispiele

Auf Anfrage
 580,-

Mieterwechsel - inkl. zahlreicher Beispiele

Beendigung, Ansprüche, Wechsel von Wohnungs- & Geschäftsmietern, im Todesfall und unter Lebenden

09.10.2023
 580,-

Konflikte der Eigentümergemeinschaft rechtlich effizient lösen

Rechtsdurchsetzung im Wohnungseigentum – Schwerpunkt WEG-Novelle 2022

30.11.2023
 580,-