Bauliche Befunderhebung in der Immobilienbewertung

Umsetzung in der Praxis anhand zahlreicher Beispiele

Seminar-ID:
21372
Veranstaltungsformat
:
Seminar

Das nehmen Sie mit

Holen Sie sich einen Überblick über die verschiedensten Anwendungsgebiete von baulicher Befunderhebung. Ausgehend von den Grundlagen erarbeiten Sie gemeinsam mit unserem Experten und anhand zahlreicher Praxisbeispiele die Systematik, um Ihre Tätigkeit künftig auch im Bereich der baulichen Befunderhebung als Teil einer Immobilienbewertung oder als eigenständige gutachterliche Leistung professionell zu meistern.

Ihr Programm im Überblick

  • Rechtliche & technische Grundlagen
  • Unterschiedliche Verwendungszwecke des Gutachten(-teil)s
  • Bauliche Befunderhebung als Teil einer Immobilienbewertung
  • Aufbau und Inhalt des Gutachten(-teil)s
  • Unterschiede Einfamilienhaus, Mietobjekte, Gewerbeobjekte
  • Instandhaltung & Instandsetzung; Gewährleistung & Schadenersatz; Baumängel & Bauschäden
  • Technisch-wirtschaftliche Nutzungsdauer, Life Cycle Costs (TND / WND / LCC)
  • Alterswertminderung und Unterhaltszustand 
  • Monetäre Bewertung 
  • Schadenspotenziale und deren Häufigkeiten

Interessant für

  • Bauträger, Chartered Surveyors und deren Angestellte
  • Hausverwaltungen, gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Sachverständige, Gutachter, Konsulenten
  • Vermögensverwalter und -treuhänder
  • Immobilientreuhänder und -makler
  • Banken, Versicherungen, Betreiber- und Leasinggesellschaften | Bewertungsagenturen

Referent*in

Wichtige Informationen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

Jetzt direkt online buchen!

  • 17.11.2021 17.11.2021 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 07.04.2022 07.04.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 01.08.2022 01.08.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

  • 09.11.2022 09.11.2022 0.5 Tage 0.5T Wien Präsenz
    13:30 bis 17:00 Uhr
    • Präsenz  380,-

      Die Seminargebühr inkludiert die Seminarunterlagen und Verpflegung. Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben Fragen?

Mag. Wolfgang Fehr, MAS

Bildungsberater

+43 1 713 80 24-11 +43 676 602 39 82 E-Mail
Wir rufen Sie gerne an.
Newsletteranmeldung
Datenschutz*
Hidden
Hidden
Hidden